ein Ausblick in die Zukunft des Fensters

Veröffentlicht: 18. Januar 2012 in Kuriositäten
Schlagwörter:,

Auf der diesjährigen CES in Las Vegas hat Samsung ein Fenster vorgestellt, das die bisherige Definition von Fenstern oder vielleicht Windows ein wenig verschiebt. Ja es ist noch nicht als fertiges Produkt zu haben, ja es ist gesponnen und ja, es hat nichts mit unserer Sanierung zu tun.

Aber ich findes es einfach klasse. Ich will hier ab und an auch den etwas kuriosen Sachen, die ich bei meinen Streifzügen im Internet finde, Raum geben.

Eine dieser kuriosen Sachen ist das neue Window von Samsung, das hier auf englisch demonstriert wird.

Das hier ist eigentlich ein 46 Zoll Fernseher mit einer Auflösung von 1920 x 1080, der als Fenster verwendet wird. Er ist transparent (transparente OLED Technik) und zeigt zum einen all das, was ihm von einem Computer oder einer anderen Quelle anscheinend über HDMI zugespielt wird. Bedient werden kann er wie ein ganz normaler Touchscreen. Somit ist es wie ein überdimensionales Tablet, ein Computer mit Windows oder wie auch immer man es sehen mag. Zum anderen gibt er aber auch die Sicht auf die Welt da draußen frei. Er funktioniert tagsüber mit dem Außenlicht als Hintergrundbeleuchtung und Abends mit einer eigenen Hintergrundbeleuchtung. Außerdem kann man es bei zu starkem Sonnenschein auch als als elektronische Jalousie verwenden. Einfach mal reinschauen und seinen Spaß dran haben oder vielleicht nur den Kopf schütteln.

Noch eine weitere Demo ist z.B. bei engadget zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s